Barbara Fluch
Psychotherapie in Graz

ich bin

Barbara Fluch
guter Jahrgang 1973
verheiratet
Mutter von drei Kindern
Transaktionsanalytische Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
diplomierte Sozialpädagogin seit 2001
Leiterin einer stationären Therapieeinrichtung für alkoholkranke Menschen seit 2009
in eigener Praxis seit 2013

Was mir lieb ist
Mir ist die Wärme lieber als die Kälte,
Freiheit lieber als Enge.
Farben mag ich lieber als Eintönigkeit.
Ich bevorzuge Orangenblütenduft, lache und lese gerne, bin neugierig auf das Leben und dankbar für Begebenheiten und Begegnungen, welche mein Leben bereichern.

Meine Erfahrung
Seit Jahren begleite ich Menschen auf ihrem Weg der Veränderung und Entwicklung. So individuell wie die Menschen, mit denen ich arbeite, so vielfältig sind die Themen und Bereiche in der gemeinsamen Arbeit:
Lebenskrisen, Suchtthemen, Ängste, Selbstzweifel und Traumatisierungen.
Trauer und Verlust,  Aggressionen, Macht, Ohnmacht und Depressionen.
Belastungen in Beziehungen, Frauen- und Männerthemen.
Achtsamkeit, Kommunikation, kreative Lösungen, Gelassenheit, Freude, Mut und Toleranz.